Der Klumpen Lehm

Ein junger Mann kam völlig verzweifelt zu dem Dorfältesten. Er war müde und kraftlos: „Ich möchte dich um deinen Rat bitten Ältester. Es geht mir schlecht und ich bin traurig über alles, was gestern war, und Angst beschleicht mich in Schüben, die mich nicht mehr handeln lässt und festhalten wie…

Weiterlesen…

Die kleine Raupe

Es war einmal eine kleine Raupe, die lief umher und erfreute sich an dem wärmenden Sonnenschein. Sie fraß und fraß bis ihr Kleid zu eng wurde. Dann wuchs ihr eine neue Haut -wieder und wieder. Jedes mal, wenn sie größer wuchs, brauchte sie ein neues Kleid und streifte sich das…

Weiterlesen…

Wie mein Kinderbuch geboren wurde!

Da war ein Wunsch in mir, ein Traum … solange ich mich zurückerinnern kann: Ich möchte irgendwann einmal ein Kinderbuch schreiben! – Diese Stimme in meinem Inneren wurde immer leiser und lange Zeit hörte ich sie nicht mehr. In einer turbulenten Zeit der Veränderungen in meinem Leben, gefüllt mit Liebe…

Weiterlesen…

Die einsame Insel

Lasse die Wellen kleiner werden, lasse den Sand sich setzen und das Wasser klar werden. Du sitzt auf dieser einsamen Insel fest… und alles, wofür Du auf Teufel komm raus gekämpft hast, ist mit dem Boot gesunken, zerschellt in den Wellen. War das der Kurs Deines Herzens? Wolltest Du das…

Weiterlesen…

Mein Weg!

Das kluge Kind: „Kannst du einen Stern anrühren?“ fragt man es. „Ja“, sagt es, neigt sich und berührt die Erde.“ (Hugo von Hofmannstha) Wenn mein Weg ganz klar vor mir liegt und ich jeden Schritt schon im Voraus kenne, dann ist es nicht mein Weg. Ich möchte mir meinen Weg…

Weiterlesen…

Die Gedanken sind frei …

  Die Gedanken sind frei, wer kann sie erraten Sie ziehen vorbei, wie nächtliche Schatten Kein Mensch kann sie wissen, kein Jäger erschiessen Es bleibet dabei: Die Gedanken sind frei Ich denke was ich will, und was mich beglücket Doch alles in der Still’, und wie es sich schicket Mein…

Weiterlesen…

Meine Flügel brechen nicht

Heute nehme ich eine weitere meiner Masken ab, um mich zu zeigen. Ob mir das leicht fällt? Nein … doch das bin ICH. Ich höre, erlebe, sehe und lese Menschen, denen es genauso geht und sie können es nicht raus lassen. Trau dich! Seit authentisch – sei du selbst! Auch…

Weiterlesen…