Meine Flügel brechen nicht

meineflgel01Heute nehme ich eine weitere meiner Masken ab, um mich zu zeigen.

Ob mir das leicht fällt? Nein … doch das bin ICH.

Ich höre, erlebe, sehe und lese Menschen, denen es genauso geht und sie können es nicht raus lassen.

Trau dich! Seit authentisch – sei du selbst!

Auch wenn es mit einem gewaltigen Donnerwetter einhergeht.

Meine Flügel brechen nicht!

In meiner dunkelsten Stunde war es eine liebevolle Begegnung, die mir zeigte, was da in mir ist, was ich wirklich will und was ich die ganze Zeit unterdrückt und eingesperrt habe. Meine Realität war längst nicht mehr Wirklichkeit. Er hielt mir einen Spiegel hin und was ich sah war voller Wunder. Jene Begegnung lies mich frei sein und auch wenn mein Kopf es nicht verstand, so nahm doch mein Herz diese Leichtigkeit und Freude wahr. Ich hatte mich im Dschungel aus Gedanken verloren. Ich hatte mich verlaufen.

An jenem Morgen vor vielen Monaten wachte ich auf und wusste nicht, was mit mir ist. Alles war grau und leer. Ein Stein legte sich schwer in meinen Bauch. Ich konnte nicht mehr laufen und nicht mehr vor mir selber fliehen. Und dann ganz still und leise nahm mich meine Seele an die Hand. Es zog mich in den Boden, in die Dunkelheit.und ich fiel mit Lichtgeschwindigkeit endlos tief und endlos schwer in irgendeinen Untergang. Ich dachte, diesmal schaff ich´s nicht. Ich bin ertrunken im Meer ohne Strand. Und da wo ich stand, war nur noch Asche … alles verbrannt. Heute … mit all meinen Erfahrungen, Herausforderungen, dem Schmerz, mit meinen Tränen, meinem Mut und meiner Kraft und mit all meiner Liebe wachse ich jeden Augenblick über mich selbst hinaus.

Alles wird anders!

Alles wird neu!

Der Weg ist frei …

denn da ist immer noch mein Herz

und ich weiß, meine Flügel brechen nicht!

Alles das gehört zum LEBEN!

DU BIST GUT SO WIE DU BIST!

Vergiss das nicht!

…. deine Flügel brechen nicht!

Emily


Hier kannst du meinen Beitrag gern teilen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.